Logo LVRДо української версії
Sie befinden sich hier: Startseite > Zeitzeuginnen > Übersicht > Maria K.

»Die ganze Ernte des Dorfes sollte bis zur letzten Ähre in die Kreisstadt. Sie haben uns nichts übrig gelassen. Nichts.«

Porträt von Maria K., 2007

Maria K.

  • geboren am 28.12.1925 in Spitschenzy (Salissja)/Gebiet Chmelnyzky
  • 1943 - mit 18 Jahren - deportiert
  • wechselnde Schwerstarbeit, Leben im Lager
  • Geburt eines Kindes in der Landesfrauenklinik Wuppertal
  • Tod des Kindes im April 1945 in Wuppertal
  • Rückkehr in die Ukraine 1945
  • Lebt allein im Dorf Salissja

Wir freuen uns auf
Ihren Eintrag ins Gästebuch!